Outdoorshooting Jenny

Moin moin aus dem Norden,

ein kurzer Blogeintrag zum letzten Shooting. Wie das Leben so spielt :-), hat es sich recht spontan ergeben.

 

Eigentlich hatte ich für diesen Tag schon ein Shooting geplant mit einem Model, da sich das aber Wetter verschlechterte und der Wind auffrischte, wurde das gecancelt. Also hatte ich Zeit und trieb mich im WWW rum ;-). Zufällig stieß ich dann auf einen Eintrag von Jenny, die (als Fotografin) spontan ein Model suchte. Da dieses nicht zum Erfolg führte, entschieden wir uns beide, das Sie die Rolle wechselt und für mich als Model vor der Kamera steht. Andersherum will ja auch keiner sehen :-D.

 

Nachdem Zeit- und Treffpunkt geklärt waren holte ich Sie ab und wir fuhren an den Strand. Leider war es dort sehr windig und sehr frisch, so das wir unter einer Stunde fertig waren, um Erfrierungen zu vermeiden ;-). Trotz der Spontaneität und der widrigen Umstände sind einige sehr schöne Fotos mit Jenny entstanden. Als Fazit, es muss nicht immer wochenlang vorher geplant werden, auch spontane Shootings können zu schönen Ergebnissen führen. Danke dafür Jenny :-).

 

Hier die Bilder