Shooting mit Fenna und Visa Kara

Hallo meine Leser ;-),

 

heute gibt es eine Premiere. Bilder aus meinem ersten Shooting, mit Visa, das ich nach meinen eigenen Vorstellungen umgesetzt habe.

 

Klar hatte ich schon Shootings mit Model und Visa, aber eine eigene Bildidee mit dem perfekt passenden Model und einer Visa die meine Idee super umgesetzt hat, gab es bis zu dem Tag nicht. Gerade bei eigenen Bildideen finde ich es unheimlich wichtig etwas zu investieren um seine Vorstellung so gut wie möglich umzusetzen.

 

Fenna kannte ich schon aus einem vorherigen Shooting und Karakuckoo als Visa, habe ich über einen Facebook Aufruf gefunden. Ihre bisherigen Arbeiten hatten mich überzeugt und Sie hat mich auch nicht enttäuscht. Im Vorfeld habe ich mich mit ihr und Fenna ausgetauscht und beide waren angetan von dieser Idee. Voraussetzung waren Rote Haare die im perfekten Kontrast zu dem Blattgold stehen und das wurde super erzielt. Ich kann jedem nur empfehlen der anfängt mit der Fotografie, sich irgendwann eine Visa dazu zu holen, auch wenn es nur um eine eigene Bildidee geht. Gerade dann bemerkt man den großen Unterschied zwischen Models die sich selber zurecht machen und perfekt abgestimmtes MakeUp. Klar Ausnahmen bei Models gibt es immer wieder, die sich selber perfekt stylen können, aber um sicher zu gehen ist eine Visa perfekt.

 

Seht euch selber die Ergebnisse an. Das Shooting ist zwar schon etwas her, aber immer noch sehenswert :-).

 

Hier geht es zu Galerie.

 

Viele Grüße 

Stephan

Shooting mit Caro

Ohh, schon wieder ein Blogpost. Das geht hier ja Schlag auf Schlag :-D.

 

Weiter geht es mit dem Studioshooting mit Caro, auch noch im April, nach meinem Trip nach Prag. Es war unsere erste Zusammenarbeit und war wirklich Fun.

 

Caro hatte mehrere Outfits mit, da der Vorteil vom Studioshooting die Möglichkeit zum umziehen bietet. Ok Outdoor geht es auch, kann aber auf Grund von unbidden Viewers etwas komplizierter werden ;-).

 

Wir hatten 5 Sets in nicht mal 2 Stunden geschafft und das mit Spaß bei der Sache und sehr guten Ergebnissen. Echt toll gelaufen, vielen Dank noch mal dafür. Wer auch darauf Lust hat, bitte einfach melden bei mir.

 

Hier geht es zu noch ein paar Fotos und dann bis zum nächsten Post :-).

 

LG

Stephan

Travel Photography Prag

Hallo liebe Blogleser,

 

heute geht es um meine Reise nach Prag im April dieses Jahres. Auch schon wieder 3 Monate her, aber immer noch gut in Erinnerung. Ich hatte mich zum ersten mal auf den Weg gemacht dorthin und habe es genossen. Der Zeitraum war ein verlängertes Wochenende und im Nachhinein betrachtet definitiv zu kurz.

 

Was einem dort an Sehenswürdigkeiten geboten wird ist fantastisch. Gerade aus Sicht eines Fotografen. Das erklärt natürlich auch den sehr hohen Touristischen Andrang in der Stadt.

 

Das stellt einen schon vor Herausforderung. Wie möchte man die bekannte Karlsbrücke bei zigtausenden von Touristen menschenleer abbilden? Nur zwei Möglichkeiten, sehr früh oder recht Spät mit Stativ und Langzeitbelichtung. Damit habe ich zumindest die meisten Menschen ausgeblendet bekommen. Das trifft natürlich auch für alle anderen Sehenswürdigkeiten auf der Welt zu, aber in Prag war die Touristendichte pro Quadratmeter wahnsinnig hoch ;-).

 

Also wer ein ruhigen Stadturlaub sucht wird in Prag nicht fündig, obwohl mein Hotel ziemlich dicht an der Karlsbrücke lag (5 min. Gehweg), war es Abends um so ruhiger, sobald alle Touristen wieder in ihren Hotels eingekehrt waren.

 

Als Fazit kann ich eine Reise dorthin nur empfehlen. Die Dichte an historischen Sehenswürdigkeiten und Touristischen Möglichkeiten ist wirklich enorm. Über die Brücken, die Altstadt, die Burg, die Museen, das Nachtleben. Es bleiben keine Wünsche offen, wenn kein ruhiger erholsamer Urlaub gesucht wird :-).

 

Nun seht ihr hier noch meine Highlights an Fotos und auch unter diesem Link.

 

Ich werde Prag in diesem Leben sicher noch einen Besuch abstatten und etwas mehr Zeit mitbringen.

Shooting Nele

Hallo, heute ein kurzer Blogeintrag. bin gleich wieder weg ;-).

 

Nur schnell etwas Zeit wieder aufholen, wobei März für dieses Shooting ist leider noch nicht so dicht ;-).

Ich hatte mit Nele ihr erstes Shooting überhaupt im März. Sie hatte schon mal angefragt aber leider war Sie dabei schon zweimal etwas später als andere auf meine Aufrufe über Facebook gefolgt. Daher habe ich spontan einen neuen Termin angeboten damit es diesmal klappte :-).

 

Für Nele hatte ich mir über das natürliche Portrait hinaus 2 Sachen überlegt die ich schon länger umsetzen wollte und Sie hat gerne mitgemacht. Es war ein kurzweiliges Shooting und obwohl ich mit dem Licht bei Wunderkerzen Part nicht so zufrieden war habe ich noch etwas rauszaubern könne. Ich finde die Stimmung oben zumindest sehr gut. Unten seht ihr dann noch mein Konfetti Set mit Nele, was für ein Spaß :-D.

 

Das war´s auch schon, bis zum nächsten mal.

 

LG Stephan

mehr lesen

Fenna und Theresa, a sweet shooting ;-)

Hallo,

schön das ihr hier (wieder) rein schaut.

Mein Blog wird langsam tagaktuell ;-). Wir sind jetzt im Februar 2017.

 

Ich habe da ein Freundinnen Shooting mit Fenna und Theresa durchgeführt. Die beiden waren schon ein Jahr vorher auf mich zugekommen und hatten wegen einem Shooting angefragt, aber wie es manchmal so ist hat es terminlich, wettermäßig, oder wegen Nebel ;-) nie geklappt und irgendwann war der Kontakt abgebrochen. Zum Glück hatten die beiden mich Anfang des Jahres wieder kontaktiert und mich mit einer Bildidee überzeugt, es sollte etwas Süßes Sirup-artiges werden.

 

Ganz ehrlich, so etwas hatte ich noch nie ausprobiert, aber ich bin immer für neue Bildideen zu begeistern, so what, lets go :-). Ich stellte die Location, massenhaft Tücher und Abdeckfolie und die beiden ihre Zeit und Sirup zur Verfügung.

 

Da es für uns alle Neuland war haben wir sicherheitshalber vorab "normale" Portraits geshootet. Diese wurden auch schon der Hammer, aber richtig abgefahren wurde es erst als der Sirup zum Einsatz kam. Ganz ehrlich, ich war froh das ich hinter der Kamera stand, umso begeisterter war ich von deren Einsatz und Bereitschaft dieses klebrige Zeug über die Haare zu verteilen.

 

Daumen hoch für diese tolle Idee und für die daraus entstandenen Genialen Fotos.

 

Diese findet ihr wie immer in der Galerie hier.

 

Vielen Dank für den Besuch hier und bis zum nächsten Blogbeitrag :-)


0 Kommentare

Chiara zu Besuch

Hallo zusammen, schön das du den Weg hierher gefunden hast.

 

Heute geht es um mein Studioshooting mit Chiara. Mal wieder etwas her (genau gesagt vom 22.01.17), aber hey noch von diesem Jahr ;-). Wenn du aktuelles lesen möchtest musst du leider Tagesschau anschauen :-D. Noch besser du kommst bei Instagram oder Facebook vorbei und abonnierst mich dort, aber hast du bestimmt schon ;-).

Nun aber zurück zu den tollen Fotos. Mit Chiara war es nicht mein erstes Shooting und ich bin wieder begeistert wie super Sie vor der Kamera agiert, unheimlich wandlungsfähig und was waren wir produktiv an diesem Tag, über Fashion, available Light und tolle Portraits war alles dabei. Ich als Fotograf kann nur sagen, mit ihr als Model vor der Linse kann jeder nur kreativ werden :-). Die Speicherkarte und meine Sonys haben geglüht und wie immer zu viele super Fotos, Scherz ;-).

Hier seht ihr ein paar davon. 

VG Stephan

mehr lesen 0 Kommentare

Das erste Shooting mit Sherin

Hallo zusammen,

 

Juhu geschafft mein Blog ist auch im Jahr 2017 angekommen, es geht voran ;-).

 

Heute darf ich euch einige Bilder aus dem Shooting mit der lieben Sherin zeigen. Der erste Kontakt über Facebook war ihr anschreiben auf einen Aufruf Anfang Januar. Ich hatte mir neue Jahresziele gesetzt und mir vorgenommen in jedem Monat mindestens ein freies TfP Shooting anzubieten. Daraufhin hatte Sie sich dann gemeldet. Leider war ein anderes Model schon schneller gewesen und der Termin war schon vergeben.

 

Wie  der Zufall es will musste das andere Model aber kurzfristig absagen und wenn ich mich schon auf ein Shooting eingestimmt habe will ich das natürlich gerne durchziehen ;-) daher habe ich dann alle Frauen die sich bis dahin gemeldet haben angeschrieben, ob diese kurzfristig einspringen können/wollen. Bei Sherin passte es zum Glück und wir konnten uns zum Studioshooting treffen. Sie selber hatte bisher wenig Shooting Erfahrung aber was das Make-Up betrifft war Sie bestens vorbereitet und nachdem die Nervosität auch etwas abgeklungen war haben wir zusammen sehr schöne Ergebnisse bekommen.

 

Die besten nach meinem Geschmack waren diese mit available Light in Kombination mit meiner Sony a7R und dem 55 mm auf F3,2, ein Traum diese Kombi mit Unschärfeverlauf in Verbindung mit einem hübschem Model.

 

Vielen, vielen Dank noch mal dafür.

 

LG

Stephan

 

...und wenn ich es nicht verschwitze, dann kommt am Wochenende schon der nächste Blogeintrag für Februar dran :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Shooting mit Jenny

Hallo zusammen,

 

ich häng hier immer noch etwas hinterher ;-). Irgendwie geht Instagram und facebook zu bedienen einfacher, aber was nicht heißt das hier gar nichts mehr geht, es dauert halt nur etwas länger, sorry dafür ;-).

 

Heute die Ankündigung für Bilder die ich Dezember geshootet habe . In einem TfP Shooting war die liebe Jenny zu Besuch und wir haben an 3 Sets tolle Bilder erarbeitet. Schön wie die Zusammenarbeit geklappt hat. Es ist ja auch nicht unser erstes Shooting zusammen gewesen von daher sind wir schon gut eingespielt und sehr produktiv gewesen :-).

Aber seht selber, Link unten oder einfach zu den Portraits gehen.

 

Hier geht es wie immer zu den Bildern

 


Hochzeit von Manu und Thorsten

Hallo zusammen, kurzer Eintrag.

Ich habe die Freigabe bekommen Fotos, von einer Hochzeit aus dem letzten Sommer zu zeigen, bekommen. Das freut mich natürlich und wurde gleich in meiner Galerie verewigt. Schön wenn Fotos von mir auch gezeigt werden dürfen, Voraussetzung ist natürlich immer das Einverständnis der fotografierten :-). Dafür vielen Dank Manu und Thorsten

Hier geht es zur Galerie für Hochzeiten.

Herbst 2016 Dänemark

Weiter geht's...

 

Im Herbst 2016 war es wieder Urlaubszeit. Entspannung pur in Dänemark, was aber nicht bedeutet Kamera beiseite und nur noch Faulenzen. Nein, wenn mir die Fotografie nur Arbeit bedeuten würde wäre ich bestimmt nicht so mit dem Herzen dabei, daher ist auch im Urlaub Fotografieren Entspannung für mich.

 

Wie jedes Jahr habe ich mir im Herbst den wind um die Ohren pfeifen lassen, im Ort Blävand, an der Dänischen Nordseeküste. 14 Tage Ferienhaus, Kaminofen, Strand und Motive.

 

In diesem Urlaub habe ich mich intensiv um Nachtfotografie gekümmert, das ein oder andere Foto habt ihr damals bestimmt gesehen, auf Facebook oder Instagram. Außerdem habe ich mich das erste mal mit Timelaps, in Kombination mit der Milchstrassen Fotografie gekümmert, meine Sony a7R bietet dafür extra eine App die sich auch gleich bewähren musste. Ich war mit den Ergebnissen schwer begeistert und ihr hoffentlich auch ;-).

 

Ihr findet die Fotos unter dieser Rubrik hier.

 

Das Video findet ihr immer noch leicht auf Facebook Videos hier

 

Viel Spaß beim schauen und bis demnächst

 

LG

Stephan

0 Kommentare

Freundinnen Shooting Kim & Sabrina

Hallo zusammen in 2017,

 

es wird Zeit 2016 aufzuarbeiten ;-). Noch einiges an Material was ich hier und auf der Homepage posten kann und möchte.

 

Machen wir weiter mit einem Freundinnen Shooting aus dem  Juli. Kim hatte mich gebeten ein Freundinnen Shooting zu verwirklichen, natürlich kein Thema. Doch ein Thema schon, die Entfernung ;-). Dieses sollte nämlich im Heimatort von Kim stattfinden, in Fürth. Naja immerhin noch in Deutschland :-D.

 

Aber nachdem wir unsere Termin abgeglichen hatten konnten wir uns an einem Wochenende in Fürth treffen und als Geschenk für Sabrina das Shooting durchführen. Ich war zwar schon mal in Fürth gewesen aber mit einheimischer Unterstützung findet sich eine schöne Location natürlich einfacher ;-). So haben wir uns in der Cadolzburg getroffen und ein tolles Shooting gehabt. Den Abend haben wir schön ausklingen bei ihren Lieblingsgriechen mit ein oder 2 Ouzu oder so ;-).

 

Ein paar Beispielbilder findet ihr hier und falls ihr auch so etwas umsetzen möchtet, kontaktiert mich gerne :-).

 

VG

Stephan

Rosengarten Shooting mit Jenny

Brunnen

Ups, wie die Zeit rennt. ;-).

4 Monate seit meinem letzten Post, das kommt davon wenn es im Job so viel zu tun gibt. Nun ist die dunkle Jahreszeit im vollen Gange und es gibt dann hoffentlich wieder mehr Zeit zur Pflege hier. Wir werden sehen :-).

 

Ich starte mit dem aufholen, mit einem Shooting aus dem Juni. Jenny und ich hatten uns im Rosengarten Glücksburg verabredet. Eine schöne Location, mit einem geringen Eintrittspreis. Leider wollte das Wetter nicht so ganz mitspielen und wir hatten komplett bewölkten Himmel. Ich hoffe das ist diesen Bildern aber nicht allzu deutlich anzusehen und es vermittelt doch noch etwas Restsommer Feeling.

Vielen Dank an Jenny dafür.

 

Liebe Grüße Stephan

 

mehr lesen

Strandshooting mit Siouxsie

Hallo zusammen,

 

schön das du hier rein schaust :-).

 

Heute habe ich meinen neuen Blogeintrag zum Strandshooting mit Siouxsie eingestellt.

 

Jaaa, sie heißt wirklich so ;-). ein außergewöhnlicher Name für ein junges, tolles Model :-).

Schaut bitte mal in ihrer Site ZoraSiouxsie rein und laßt ihr einen like da :-).

 

Getroffen hatten wir uns unter der Woche, am Strand von Quellental. Ja, schon wieder, ist halt meine Lieblings Strandlocation. Etwas abgelegen und daher relativ wenig besucht und trotzdem schöner Strand, Steine im Wasser, Schilfbereiche und sogar einen Wald. 

 

Besonders angetan hatten mich (über ihr tolles Aussehen hinaus :-)), bei der Wahl von Siouxsie, die wirklich dezent getönten Haare :-D. Ich glaube ich brauchte  mal Abwechslung zu sonst eher ungetönten /dezent getönten Haaren :-). Wobei ich schon erst skeptisch war ob solche Farben auch zu einem romatisch / träumerischen Sonnenuntergangs - Strand - Set passten. Aber es passte einfach, die Bilder sind super geworden und ich danke Siouxsie noch mal für ihre spontane frische Art.

 

Hier geht es zu den Bildern im Portrait Bereich

LG Stephan

 


0 Kommentare

MPS Hohenwestedt Pfingsten 2016

Wie auf Facebook bereits angekündigt, findet ihr hier jetzt meine Eindrücke vom MPS 2016 in Hohenwestedt.

 

Wie auch im letzten Jahr hat es mich wieder dorthin gezogen, die tolle Atmosphäre, Musik, Menschen, Vielfalt an Wandlungsfähigkeit und das Thema Fantasie und Mittelalter hat mich begeistert.

 

Ok, das Wetter hat dieses Jahr nicht wirklich mitgespielt (die Eisheiligen haben ihren Namen zurecht ;-)), aber perfekt gewandet und vorbereitet trotzten wir diesem und bis auf 2 Schauer war es sogar sonnig :-). Da ich nun zum 2.ten mal dort war, war die Orientierung auf dem riesigen Gelände weniger schwierig und ich konnte Stationen anlaufen die ich letztes Jahr verpasst hatte.

 

Meine gesammelten Eindrücke findet ihr in den Bildern hier unten V. Dort seht ihr unter anderem das Ritterturnier von filmpferde.com, die Gewandungsprämierung, die Feuervögel usw.. Wer einmal in eine andere Welt abtauchen möchte oder einfach nur zum "schauen" von Gewandungen und Fantasie, sollte es auch besuchen.

 

P.S. Einfach das erste Foto groß klicken und dann mit dem Pfeil rechts weiter durchklicken, sind halt sehr viele ;-)

mehr lesen

Newcomer Model Linda Fashion Street

Hallo zusammen,

 

jetzt  wieder up to date, auch mein letztes freies TfP Shooting hier zu finden :-).

 

Für dieses Shooting war mir nach einem neuen Gesicht, daher habe ich seit längerem mal wieder über Facebook aufgerufen. Erstaunlicherweise meldeten sich reichlich Interessentinnen, anscheinend gefallen meine Bilder doch einigen ;-).

 

Vielen Dank an alle die sich gemeldet haben, auch wenn es dieses mal nicht geklappt hat, ich habe eure Kontakte aufbewahrt (wie versprochen) und ich spare mir in nächster Zeit einen neuen Aufruf :-).

Nun aber zum Shooting selber. Ich wollte das gute Wetter endlich nutzen und wieder raus an die frische Luft, ausserdem hatte ich wirklich Lust an einem Fashion Shoooting in der Stadt.

 

Daher habe ich mich für Linda entschieden als Model, Sie hatte zwar keine Erfahrung vor der Kamera aber der schriftliche wie auch Bildeindruck, auf Facebook, gab den Ausschlag es mit ihr anzugehen.

 

So weit vorweg genommen, es war super. Die Arbeit wie auch die Ergebnisse. Seht selber was wir in der Innenstadt von Flensburg vollbracht haben. Vielen Dank dafür noch mal, Linda.

 

Hier geht es zu allen Fotos.


Fashion Paar Shooting Studio Chiara und Benedict

Endlich mal wieder ein Blog Update von einem Shooting vor 8 Wochen. Manchmal vernachlässige ich den Blog etwas, sorry ich gelobe Besserung ;-).

 

Zum ersten mal stand, bei einer freien Arbeit, ein männliches Model vor der Kamera. Im nachhinein nicht dramatisch anders, aber erwähnenswert. Generell sind männliche Hobbymodele eher selten in und um Flensburg, habe ich den Eindruck.

 

Zu diesem Shooting kam es über Chiara, mit der ich schon schöne Fotos aufgenommen hatte in Vergangenheit. Wir wollten ein Fashion Shooting umsetzen und sie fragte ob auch ein männlicher Part kommen dürfte. Das ließ ich mir nicht entgehen und sagte zu.  Das Shooting war sehr erfolgreich  und Abwechslungsreich, weil neben Paar-Fotos auch gleich Einzel Aufnahmen gemacht werden konnten. Mir gefällt der etwas coolere Bildlook sehr gut, ich hoffe euch ebenso.

 

LG

Stephan

 

Mehr gibt es hier Link

 


Flensburger Stadtbummel um den Nordermarkt rum

Seit langer Zeit habe ich mir mal wieder meine Kamera geschnappt und habe meine Heimatstadt  als Fotomotiv ausgesucht.

 

Merkwürdigerweise komme ich selten auf die Idee vor der eigenen Haustüt zu Fotografieren, obwohl ist reichlich Fotomotive gibt. Nicht umsonst besuchen uns tausende Touristen jedes Jahr ;-).

 

Ich glaube es geht vielen so das man lieber "neues" unbekanntes erforscht und ablichtet, als etwas direkt vor der Haustür. Dabei hat Flensburg wirklich schöne Ecken :-). Zum Glück hat das Wetter mitgespielt und ich konnte bei strahlendem Sonnenschein einige schöne Gebäude /Motive ablichten.

 

Aber schaut selbst im meinem Album unten.

 

 Also zieht mal wieder vor die eigene Haustür mit eurer Kamera, falls ihr das nicht schon regelmäßig macht :-)

Studio Shooting Chiara

Moin zusammen,

 

hoffe ihr seit alle gut rein gekommen nach 2016.

 

Ich für meinen Teil habe die Feiertage gut überlebt ;-) und mich auch der Fotografie nicht entziehen können, zwischen Weihnachten und Silvester.

 

Ergebnisse von diesem Shooting, mit der hübschen Chiara, findet ihr wie immer am Ende. 

 

Bei diesem Studioshooting habe ich das erste mal Tageslicht in einer größeren Anzahl meiner Bilder benutzt. Wir hatten uns schon früh um 10 Uhr getroffen, der Himmel war leicht bedeckt und somit ideal als große Softbox zu benutzen. Zusätzlich hat das Studio eine schön große Fensterfront, also hat sich Chiara davor platziert und ich habe Sie im Fensterlicht abgelichtet. Ein weicheres Licht als dieses gibt es künstlich kaum, also ruhig mal öfters ausprobieren :-). Ein Ergebnis seht ihr links und auch in der Portrait Galerie.

 

Trotzdem habe ich noch etliche Fotos auch wieder mit Blitz gemacht, damit etwas Abwechslung rein kommt (zusätzlich zum Outfit wechseln ;-)). Ich bin von den Ergebnissen vollauf begeistert und werde Chiara sicher in Zukunft noch mal vor die Kamera bitten, eventuell dann mal Outdoor.

 

Liebe Grüße

Stephan

 

hier der Link 

Freundinnen zum Shooting

Hallo,

schön das ihr her gefunden habt.

 

Dieses mal gibt es das erste mal ein Freundinnen-Shooting das ich zeigen darf. Vielen Dank dafür an Lena und Kristin, es war ein super schönes "Arbeiten" mit euch. Witzig, kreativ und die Zeit verging wie im Flug. Dadurch haben wir doch glatt das Close Up (ich sage nur Finger, Insider für Lena ;-)) wieder vergessen.

 

Auch das Studio, was mir Nils wieder unkompliziert und schnell reserviert und zur Verfügung gestellt hat, möchte ich mal erwähnen. Etwas Promotion kann ja nicht schaden ;-).

 

An die Fotografen hier: Wenn ihr ein toll ausgestattet Mietstudio sucht, wendet euch vertrauensvoll an http://mietstudio-flensburg.de/ . Fairer Preis und super Location.

 

Nun aber zurück zum Shooting. Eine Auswahl der Bilder findet ihr wie immer unter folgenden Link.

 

Mir hat es riesig Spaß gemacht und wer sich mit seiner Freundin ablichten lassen möchte, schreibt mich hier oder bei Facebook stephanclausen fotografie an.

0 Kommentare

Babybauchshooting

Hallo zusammen,

 

heute möchte ich euch gerne Ergebnisse meines ersten Babybauchshootings zeigen.

Jenny, die ihr schon oft hier bewundern durftet bat mich um dieses.

 

Bisher war ein Babybauchshooting nicht so geplant oder mein Ziel, aber ich konnte der bitte nicht wiederstehen und wir haben es dann zusammen umgesetzt. Wie immer bei Neuland habe ich erst einmal Ideen gesammelt und notiert, Accessoires besorgt und zusammen mit Jennys Ideen haben wir dann, in super lustigen und kreativen 2 Std., ein paar sehr schöne Bilder kreiert.

 

Ich hätte nicht gedacht das es auch so viel Spaß machen kann und es war außerdem eine tolle Abwechslung zu den bisherigen Hochzeiten, Portraits bzw. Landschaftsaufnahmen.

 

Nach dieser Erfahrung/Ergebnissen traue ich mich doch gerne mal wieder an ein Babybauchshooting und falls einer von euch gerade schwanger sein sollte ;-) meldet euch einfach. Zusammen erarbeiten wir dann Bilder zur Erinnerung (und zeigen, sobald der Nachwuchs groß ist) an diese tolle Zeit der Schwangerschaft.

Hier geht es zu den Bildern

 

LG

Stephan